Corona-Fall an der Mittelschule in Sonnefeld im Kreis Coburg

Wie das Landratsamt mitteilt, wurde ein Schüler der neunten Klasse positiv auf das Coronavirus getestet. Deshalb muss nun die gesamte Schulklasse – etwa 20 Schüler – in Quarantäne. Weitere Kontaktpersonen werden ermittelt.