Corona-Lage im RadioEINS-Land

Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 75,1 liegt der Landkreis Coburg den dritten Tag in Folge über der Grenze von 35. Das bedeutet, dass der Landkreis dort die 3G-Regel in Innenräumen anordnen wird. Diese gilt bereits in der Stadt Coburg und im Kreis Lichtenfels. Den niedrigsten Inzidenzwert hat der Landkreis Kronach mit 12,1. Den höchsten der Kreis Sonneberg mit 103,4. Dort gilt aber dennoch die grüne Basisstufe ohne größere Einschränkungen. Hildburghausen muss dagegen die 3G-Regeln im Rahmen der Warnstufe 1 befolgen. Alle Informationen gibt es auch in unserer Corona-Ampel: https://www.radioeins.com/aktionen/10476573/