Corona-Zahlen im RadioEINS-Land gesunken

Die Corona-Zahlen im RadioEINS-Land sind in allen Landkreisen gesunken. Wie die Übersicht des Robert-Koch-Instituts zeigt, liegt die 7-Tage-Inzidenz des Landkreises Lichtenfels wieder unter der Marke 1000, nämlich bei rund 873. Damit rutscht der Landkreis Lichtenfels bundesweit in der Liste von Platz sechs auf Platz 17. Mit einer Inzidenz von rund 788 fällt auch der Wert der Stadt Coburg deutlich unter die 1000er-Marke. Alle bayerischen Landkreise im RadioEINS-Land liegen mit ihren Werten noch über dem bayernweiten Durchschnitt von rund 645. Der Bundesdurchschnitt liegt mit 516,1 noch niedriger. Am niedrigsten ist die Zahl mit knapp 264 im Kreis Sonneberg. Die genauen Inzidenzen gibt es in der Corona-Ampel auf unserer Homepage.