Covid-19: gemischtes Bild in der Region

Die Corona-Zahlen sind im Großteil des RadioEINS-Lands gesunken. Nur für Sonneberg und Hildburghausen meldet das RKI heute gestiegene Werte. Dennoch haben die beiden Landkreise mit rund 444 und 646 die niedrigsten 7-Tage-Werte in der Region. Am höchsten sind die Zahlen mit 1023 und knapp 1084 in den Landkreisen Coburg und Lichtenfels. Damit liegen sie über dem bundes- (826,0) und bayernweiten Durchschnitt (839,8).

Hier geht’s zur Radio EINS Corona-Ampel:

https://www.radioeins.com/aktionen/10476573/