Covid-19: Infektionszahlen im Kreis Hildburghausen weiter auf hohem Niveau

Immer noch steigen die Corona-Zahlen im Landkreis Hildburghausen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts liegt der 7-Tage-Inzidenzwert dort bei knapp 277 (276,9), das ist bundesweit der fünfthöchste Wert. Auf Platz drei liegt inzwischen der Landkreis Hof (283,8). Den niedrigsten Inzidenzwert im RadioEINS-Land hat aktuell der Landkreis Kronach mit 80,9. Und auch der Kreis Sonneberg liegt mit gut 95 (95,3) unter 100.

Hier geht es zur Übersicht des RKI:

 

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Fallzahlen.html