Der Haushalt für Grub am Forst steht

Die Gemeinde Grub am Forst im Kreis Coburg hat seinen Haushalt beschlossen. Ohne Gegenstimme wurde das Zahlenwerk mit einem Etat von rund 7 Millionen Euro verabschiedet. Investieren will die Gemeinde fast 2 Millionen Euro. Das Geld soll u.a. in die Sanierung der Schule und in den Neubau oder die Sanierung des Kindergartens fließen. neue Kredite sollen dafür nicht aufgenommen werden.