Blitze entladen sich während eines Gewitters., © Fabian Sommer/dpa/Symbolbild

Deutscher Wetterdienst warnt vor Gewittern am Wochenende

Heftige Gewitter, Starkregen und Hagel erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Wochenende für Bayern. Freitag und Sonntag seien «nicht ganz ohne», so ein Sprecher des DWD.

Ab Freitagnachmittag warnt der Wetterdienst vor Gewittern mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Von der Schwäbischen Alb und den Alpen ziehe das Gewitter über Nacht Richtung Ostbayern. Samstag gibt es laut DWD «vereinzelt noch Überreste, aber auch teilweise eine kurze sonnige Pause», bevor am Sonntag wieder mit Starkregen und Sturmböen zu rechnen ist.

Dabei bleibt es allerdings warm: Der DWD sagt Temperaturen von bayernweit mindestens 25 Grad am Freitag und am Sonntag voraus. An der Donau könnten am Sonntag auch die 30 Grad geknackt werden.