Die Corona-Lage im RadioEINS-Land

 

Nach zehn Tagen hat sich der Landkreis Coburg von seiner 0-Inzidenz verabschieden müssen. Der Wert stieg leicht auf 1,2. In der Stadt Coburg und dem Kreis Sonneberg haben sich die Corona-Zahlen seit gestern (20.7.) nicht verändert, in Kronach und Lichtenfels sind sie gesunken. Und auch im besonders stark betroffenen Landkreis Hildburghausen hat sich die Situation wieder etwas entspannt. Der Wert fiel von 31,6 gestern auf heute 22,2.

 

Die regionale Lage in unserer Corona-Ampel:

https://www.radioeins.com/aktionen/10476573/

 

Hier die Übersicht des RKI:

https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4