Die meisten Neuinfektionen seit Karfreitag: 50 neue Corona-Fälle im Kreis Kronach

50 neue Corona-Fälle hat das Kronacher Landratsamt gestern gemeldet. Diese Fälle sind aber keinem bestimmten Ausbruchsgeschehen zuzuordnen, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Vielmehr sind bei den Neuinfizierten auch ganze Familien bzw. häusliche Gemeinschaften betroffen. Etwa ein Drittel der neuen Fälle sei zuvor bereits als Kontaktperson in Quarantäne gewesen. Der 7-Tage-Inzidenzwert beträgt im Landkreis Kronach 286,2. Nach dem Landkreis Sonneberg (298) ist das der zweithöchste Wert in der Region.

Außerdem erweitert die Schnellteststelle der Caritas ihre Testzeiten:

Ab Donnerstag, 15. April 2021, gelten für die Schnellteststelle der Caritas in Kronach neue, erweiterte Testzeiten:

 

  • Dienstag: 7:00 Uhr – 10:00 Uhr
  • Mittwoch: 16:30 Uhr – 18:30 Uhr
  • Donnerstag: 7:00 Uhr – 10:00 Uhr