Die neue Kläranlage in Altenkunstadt / Spiesberg ist fertig

Die neue Kläranlage in Altenkunstadt/ Spiesberg ist fertig. Nun laufen die Kanalarbeiten. Das hat Altenkunstadts zweiter Bürgermeister Deuerling auf RadioEINS Nachfrage mitgeteilt. Hintergrund der Kanalarbeiten ist eine technische Umstellung des Klärsystems. Im Zuge der Umrüstung sollen auch die Hydranten und Wasserleitungsschieber ausgetauscht werden. Die alten Teichkläranlagen dürfen nach neuen Wasserwirtschafts- und EU-Richtlinien nicht mehr weiterlaufen. Die alte Kläranlage ist nun nur noch ein Regenrückhaltebecken.