Dieb in Sonneberger Pflegeheim

Dieb schlägt in Sonneberger Pflegeheim zu – Ein Unbekannter hat sich gestern in ein Seniorenheim in der Cuno-Hoffmeister-Straße eingeschlichen und mehrere Zimmer durchsucht. In mindestens drei Zimmern stahl er Geldbeutel der Bewohner. Auch eine verschlossene Schublade soll er aufgebrochen haben. Der Dieb fiel erst auf, als er aus dem Altenheim flüchtete. Wer hat Hinweise auf den Mann? Er ist etwa 30 Jahre alt, schlank und 1,85 m groß und hielt sich im Zeitraum von 15 bis 20.30 Uhr im Seniorenheim auf.