Doppelmord von Mistelbach: Urteil in Bayreuth gefallen

Im Prozess um den Doppelmord von Mistelbach sind die beiden Angeklagten schuldig gesprochen worden. Für den Mord an den Eltern seiner Freundin muss ein 19-Jähriger 13 Jahre und 6 Monate in Haft. Wegen Mordes in zwei Fällen verurteilte das Landgericht Bayreuth am Montag (23.1.) auch die älteste Tochter des Paares zu einer Gefängnisstrafe von 9 Jahren und 6 Monaten.