Dorferneuerung in Burkersdorf geht voran

Der erste Bauabschnitt im Küpser Ortsteil Burkersdorf neigt sich dem Ende. Bis Ende Februar sollen noch letzte Arbeiten an der Fahrbahn an der Burgkunstadter Straße durchgeführt werden, dann kann mit dem zweiten Abschnitt begonnen werden. Auf der Straße „Am Bach“ sollen dann neue Gehwege entstehen und die Straßen mit Begleitgrün aufgewertet werden. Außerdem soll es in Zuge dessen auch einen Breitbandausbau geben. Wie berichtet sind für die Dorferneuerung rund 1,1 Millionen Euro eingeplant. 90 Prozent davon werden vom Freistaat gefördert.