Dorfscheune Friesen wird neues Schmuckstück im Ort

Friesens neuer Anziehungspunkt nimmt Formen an. Wie der Fränkische Tag berichtet gehen die Arbeiten an der Dorfscheune im Kronacher Stadtteil voran. Dabei wird ein Großteil der Arbeiten in Eigenregie der Dorfgemeinschaft erledigt. Die Arbeiten an Gebälk, Fußboden und Mauerwerk laufen noch. Ein Großteil der Kosten stammt aus Fördermitteln. Im Sommer soll die Friesener Dorfscheune dann eröffnen. Man wolle dann aber keine Konkurrenz zu den Wirtshäusern im Ort sein, sondern viel mehr eine Stätte für örtliche Veranstaltungen bieten, so Josef Geiger der Sprecher der Friesener Dorfgemeinschaft.