Drei Einbrüche in Ebersdorf und Großgarnstadt

Gleich dreimal haben Einbrecher gestern (26.12.) im Bereich Ebersdorf bei Coburg zugeschlagen. Die Unbekannten stiegen in eine Spedition in Ebersdorf, in eine Kfz-Werkstatt und in eine Kirche in Großgarnstadt ein. Offenbar hatten sie es auf Bargeld abgesehen. In der Spedition war nichts zu holen, in der Werkstatt fehlte auch nichts, allerdings ließen sich die Langfinger mehrere Packungen Gummibärchen schmecken. In der Kirche knackten die Einbrecher die Opferstöcke, hatten aber auch hier Pech: sie waren erst am Tag zuvor geleert worden. Durch die Einbrüche entstand aber Schaden in Höhe von 2000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen: wer hat in Ebersdorf und Großgarnstadt am 2. Weihnachtsfeiertag etwas bemerkt?