Drei Unfälle im Landkreis Kronach

 

Gleich dreimal hat es am Samstag gekracht. Das teilte die Polizei jetzt mit. Ein 82-Jähriger übersah beim Abbiegen auf der B173 bei Johannistal ein anderes Auto. Der Mann wich zwar noch aus, streifte dabei jedoch das Heck des Autos. Anschließend fuhr er dann über die Kreuzung auf das Gelände einer Tankstelle und stieß gegen einen Wegweiser. Ebenfalls auf der B173, auf Höhe des Hammersteiges, überquerte ein Radfahrer die Straße. Dadurch musste ein Autofahrer stark bremsen und ein weiterer PKW fuhr auf ihn auf. Zwischen Mitwitz und Schwärzdorf kam es ebenfalls zu einem Auffahrunfall. Dabei wurden drei Personen verletzt. Insgesamt entstand bei den Unfällen ein Schaden von über 20 000 Euro.