Drei Verletzte bei Unfall auf der Hummelkreuzung

In Sonnefeld ist eine Autofahrerin gestern (6.11.) Abend praktisch ungebremst in einen anderen Wagen gekracht. Die 37-jährige hatte offenbar die rote Ampel missachtet. Der Aufprall war so heftig, dass drei Personen ins Krankenhaus mussten – darunter auch die 16-jährige Tochter der Verursacherin. Beide Autos sind nur noch Schrott.