Drei Verletzte und rund 20 000 Euro Schaden

Auf der B 303 Richtung Kronach hat sich gestern (23.12.) ein schwerer Unfall ereignet. Ein Autofahrer wollte nach links in die Einfahrt Sonnefeld/Weidhausen abbiegen und übersah dabei einen anderen Wagen. Feuerwehr und Rettungsdienst mussten zwei Frauen aus dem erheblich beschädigten Auto befreien. Sie kamen mit schweren, der Unfallverursacher mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus. Die B 303 war für mehrere Stunden gesperrt.