Drogen und Waffen gefunden – 20-Jähriger in U-Haft

Die Polizei hat in Burgkunstadt ein Drogen- und Waffenlager entdeckt. Jetzt sitzt ein 20-Jähriger in Untersuchungshaft. Die Kripo entdeckte in der Wohnung des jungen Mannes eine größere Menge an Betäubungsmitteln und Waffen. Er hatte sie im Darknet bestellt. Die Polizei hatte zuvor schon gegen den Mann ermittelt, am Dienstag klickten die Handschellen.