Drogenfahrt endet bei der Polizei

Nach einer Polizeikontrolle in der Nacht, mussten ein 28-Jähriger und sein Beifahrer zu Fuß weitergehen. Die Polizei stoppte den BMW in Coburg. Der Fahrer zeigte drogentypische Auffälligkeiten. Ein Test bestätigte den Verdacht. Sein Beifahrer stand ebenfalls unter Drogeneinfluss, er hatte auch noch eine kleinere Menge Rauschgift dabei. Beide bekommen eine Anzeige.