EDEKA in Rödental erst mal dicht

Am 25. Januar stellt der EDEKA-Markt in der Gnaileser Straße in Rödental seinen Betrieb ein – zumindest für einige Monate. Wie berichtet wird der Markt von Grund auf neu gebaut. Das Gebäude wird dazu abgerissen und auf 1.700 m² modern wiederaufgebaut. Auch Fachmärkte sollen angegliedert werden. Konkrete Termine für den Abriss- und den Baubeginn stehen laut der Firmenzentrale noch nicht fest. Eröffnet werden soll der neue EDEKA in Rödental in diesem November. Allen Mitarbeitern des EDEKA-Marktes wurde eine Weiterbeschäftigung im E-Center Wagner auf der Lauterer Höhe in Coburg angeboten. Nahezu alle Mitarbeiter hätten dieses Angebot auch angenommen, so eine Unternehmenssprecherin.