Ehepaar in Bayreuth getötet : Ermittlungen kurz vor dem Abschluss

Nach dem mutmaßlichen Doppelmord an einem Ehepaar in Bayreuth Anfang des Jahres stehen die Ermittlungen kurz vor dem Abschluss. Die Staatsanwaltschaft rechnet laut dpa damit, dass in den nächsten Wochen Anklage erhoben wird. Wie berichtet waren der Kinderarzt und seine Frau erstochen worden, zurück blieben vier minderjährige Kinder. Eines – die 16-jährige Tochter – sitzt aber wegen Verdachts auf Tatbeteiligung in Untersuchungshaft. Tatverdächtig ist auch ihr 18-jähriger Freund.