Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle., © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein Toter bei Lkw-Unfall auf der A3

Ein Mensch ist bei einem Auffahrunfall mit drei Lastwagen auf der Autobahn 3 im Landkreis Regensburg ums Leben gekommen. Ein Fahrer sei am Mittwochmorgen schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Zudem fing ein Lkw Feuer und brannte aus. Der Unfall ereignete sich kurz vor der Anschlussstelle Wörth an der Donau/Wiesent in Richtung Passau. Weitere Details waren zunächst noch unklar.

Die Polizei sperrte die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Rosenhof und Wiesent in beide Richtungen. Es gebe erhebliche Verkehrsbehinderungen, heißt es weiter. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst seien zudem mit einem Großaufgebot vor Ort gewesen.