© Hauke-Christian Dittrich

Einbrecher als Kater entlarvt

Vöhringen (dpa/lby) – Eigentlich war die Polizei wegen eines Einbruchs alarmiert worden – doch als vermeintlich Krimineller entpuppte sich ein Kater. Das Tier war versehentlich in einem Geschäft für Tiernahrung in Vöhringen (Landkreis Neu-Ulm) eingeschlossen worden und hatte den Bewegungsmelder ausgelöst, teilte die Polizei am Freitag mit. Als die Beamten vor Ort eintrafen, starrte sie der Kater am Donnerstagabend durch die geschlossene Eingangstür an.