Einbrüche in Sportheime in Ketschenbach und Ebersdorf bei Coburg

Zwei Einbrüche in Sportheime – Unbekannte sind in der Nacht auf Sonntag ins Sportheim im Neustadter Stadtteil Ketschenbach eingestiegen, haben im Inneren mehrere Türen aufgebrochen und alles durchwühlt. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Einbrecher erst versucht, die Eingangstüre aufzuhebeln. Als das nicht klappte, stiegen sie über ein Fenster ein. Zu holen war im Sportheim nichts. Der Schaden durch den Einbruch liegt bei etwa 5000 Euro. In derselben Nacht sind Einbrecher auch in ein Sportheim in Ebersdorf bei Coburg eingestiegen. Dort nahmen sie Bargeld und einen Kaffee-Vollautomaten mit. Hinweise bitte an die Polizei.