EIO-Aus wohl schon Ende Juni

Das mögliche Aus für Glen Dimplex EIO in Sonneberg wird konkreter. Laut Medienberichten schließt das Werk am 30. Juni. Auch im Kulmbacher Werk soll Personal abgebaut werden. Dort wird die Zahl der Beschäftigten wohl von 700 auf 650 reduziert. Hintergrund ist ein unerwarteter Umsatzrückgang bei dem Elektronikunternehmen.

Von der Schließung des Werkes in Sonneberg/Oberlind wären annähernd 100 Beschäftigte betroffen. Dort werden Komponenten für Heizungs-, Kühlungs- und Lüftungssysteme hergestellt. Die IG Metall Suhl-Sonneberg hat Medienberichten zufolge angekündigt gegen die Schließung vorzugehen.