© Karl-Josef Hildenbrand

Eiskunstläufer Fentz holt dritten deutschen Meistertitel

Oberstdorf (dpa) – Zum dritten Mal in Serie hat Paul Fentz bei den deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften in Oberstdorf den Titel gewonnen. Mit einer überzeugenden Kür am Freitag verdrängte der 27 Jahre alte Berliner mit 227,76 Punkten seinen Berliner Vereinskollegen Thomas Stoll von Platz eins. Stoll, der in der Gesamtwertung 182,94 Punkte erzielte, hatte nach dem Kurzprogramm in Führung gelegen und fiel noch auf Rang drei. Fentz hat damit sein Ticket für die Europameisterschaften vom 20. bis 26. Januar in Graz sicher. Zweiter wurde Jonathan Heß aus Mannheim mit 186,86 Punkten.