Ende für Freiwillige Feuerwehr Burgstall

Die Burgstaller Feuerwehr stand bereits länger auf der Kippe – jetzt steht fest: Die Brandschützer aus der Gemeinde Hochstadt am Main müssen sich auflösen. Das hat der Gemeinderat nun beschlossen. Grund für das Ende der Burgstaller Feuerwehr sind vor allem die personellen Engpässe. Die Feuerwehr könne ihre Aufgabe im abwehrenden Brandschutz nicht mehr erfüllen, heißt es aus dem Hochstadter Gemeinderat. Die verbleibenden Feuerwehrler und die Ausrüstung sollen nun in die Feuerwehr Hochstadt eingegliedert werden.