Energiesparmaßnahmen auch Thema in Steinbach am Wald

Wie kann die Gemeinde Steinbach am Wald Energie sparen? Wie der Fränkische Tag berichtet, wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung über Energiesparmaßnahmen im Schwimmbad und bei der Straßenbeleuchtung diskutiert. Das Schwimmbad soll so lange wie möglich geöffnet bleiben. Trotzdem findet wegen einer etwaigen Schwimmbadschließung am kommenden Montag eine Besprechung zur Energiethematik statt. Auch über die komplette Abschaltung der Straßenbeleuchtung zwischen 23 und 3 Uhr wurde gesprochen. Dafür müssten Zeitschaltuhren installiert werden. Kostenpunkt: etwa 3750 Euro. Mit der Polizei wird nun abgeklärt, ob eine komplette Abschaltung an der B 85 sicherheitstechnisch erlaubt ist.