Erneute Sperrung der B303

Die B303 bei Oberelldorf im Kreis Coburg muss erneut vollgesperrt werden. Um Restarbeiten an der Strecke durchzuführen, wird der Verkehr ab Montag (30.7.) weiträumig umgeleitet. Die Umleitung erfolgt über die Staatsstraße 2204 nach Dietersdorf, Heldburg und Maroldsweisach und wieder auf die B303. Entsprechende Hinweise auf die Sperrung sollen an den Anschlussstellen der A 70 bzw. der A 73 aufgestellt werden. Am 10. August soll die Straße voraussichtlich wieder freigegeben werden.