Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehr rückt aus

Verbranntes Essen hat am frühen Freitagabend einen Feuerwehreinsatz in Coburg ausgelöst. Bewohner hörten die Rauchmelder in einer Nachbarwohnung und schlugen Alarm. Als die Feuerwehr die Tür aufbrach, schlugen den Einsatzkräften schon Rauch und Brandgeruch entgegen. Die Ursache war schnell gefunden. Auf der eingeschalteten Herdplatte war Essen unbeaufsichtigt völlig verbrannt. Die Bewohnerin bekommt nun eine Anzeige.