Fällt heute noch das Urteil?

Muss der Angeklagte in eine Entzugsanstalt oder in eine psychiatrische Einrichtung? Im Prozess um erpresserischen Menschenraub am Landgericht Coburg muss nun diese Frage geklärt werden. Der 23-jährige hatte im Dezember einen SEK-Einsatz ausgelöst, weil er seine Mutter und seinen Stiefvater in einer Wohnung eingesperrt und mit einem Medsser bedroht hatte. Zunächst hatte er ausgesagt, die Tat im Drogenrausch begangen zu haben, dann nahm er diese Aussage zurück und meinte, es sei alles nur gespielt gewesen. Ob heute noch ein Urteil fällt, steht noch nicht fest.