Faschingsumzüge

Die Faschingsumzüge im RadioEINS-Land sorgen dieses Wochenende für Sperrungen und Verkehrsbehinderungen. So beginnt heute um 14 Uhr der Jubiläumsumzug in Kronach. Die Narren ziehen von der Alten Ludwigsstädter Straße über die Nordbrücke und Schwedenstraße Richtung Marienplatz. Dann wird eine weitere Runde durch die Stadt gedreht (Johann-Nikolaus-Zitter-Straße, die Andreas-Limmer-Straße, die Mangstraße und die Johann-Knoch-Gasse). Bis 19 Uhr ist die Durchfahrt am Marienplatz gesperrt. Am Sonntag dann ein ähnliches Bild in Coburg. Ab 12.30 Uhr ist mit Verkehrsbehinderungen in der gesamten Innenstadt zu rechnen. Straßen sind gesperrt. Der Umzug setzt sich um ca. 13.45 Uhr in der Bamberger Straße in Bewegung. Weitere Umzüge am Sonntag: Weischau im Kreis Coburg, Steinwiesen, Oberlangenstadt und Rothenkirchen im Kreis Kronach sowie Weismain und Ebensfeld im Kreis Lichtenfels.