© Swen Pförtner

Bayern vor Kraftprobe beim FC Liverpool: «Emotionales Spiel»

Liverpool (dpa) – Für den FC Bayern steht in der Champions League am Dienstag (21.00 Uhr) die seit Wochen gehypte Kraftprobe mit dem FC Liverpool an. Im Achtelfinal-Hinspiel will der deutsche Fußball-Rekordmeister im legendären Stadion an der Anfield Road ein Ergebnis erreichen, das ihm für das Rückspiel am 13. März zu Hause gute Chancen auf ein Weiterkommen lässt. Präsident Uli Hoeneß hofft auf ein Unentschieden gegen den englischen Spitzenclub des früheren Dortmunder Trainers Jürgen Klopp.

Die Münchner müssen im Hinspiel auf den kranken Jérôme Boateng verzichten. Flügelspieler Kingsley Coman macht eine Fußverletzung aus dem Augsburg-Spiel zu schaffen. Thomas Müller muss im Achtelfinale sowieso wegen einer Rotsperre zuschauen.

«Für mich ist wichtig, dass unsere Mannschaft die Höchstleistung bringt», forderte Sportdirektor Hasan Salihamidzic. Und Klopp sprach das aus, was alle Fans erhoffen: «Das wird sicher eine große Champions-League-Nacht, ein emotionales Spiel, das wir genießen wollen.»