FC Bayern verlängert mit Nachwuchsspieler Herold

Nachwuchsfußballer David Herold (19) bleibt beim FC Bayern. Wie die Münchner am Mittwoch mitteilten, verlängerte der zuletzt in der Regionalliga- und U19-Mannschaft eingesetzte Außenverteidiger seinen Vertrag bis ins Jahr 2024. Herold geht damit in seine siebte Saison mit dem FC Bayern.

«Wir freuen uns, dass David die nächsten Schritte seiner Karriere beim FC Bayern fortsetzen wird. In der Vergangenheit hat er sein Potenzial auf der Außenverteidiger-Position in unseren Jugendmannschaften bereits bewiesen und im letzten Saisondrittel bei den Amateuren bestätigt», sagte Holger Seitz, sportlicher Leiter am Bayern-Campus.

Im August vergangenen Jahres debütierte der deutsche Juniorennationalspieler für die Bayern-Amateure, bei denen er sich im Saisonendspurt immer mehr etablieren konnte.