Felssprengungen nötig: Vollsperrung bei Kaider

Bei Kaider im Kreis Lichtenfels und am Wattendorfer Berg können immer wieder Felsbrocken auf die Straße fallen. Deshalb werden die Hänge schon seit Ende September abgesichert. Nun sind auch Felssprengungen nötig. Für den Verkehr bedeutet das, dass die Staatsstraße (St 2210) am Wattendorfer Berg von heute an (28.10.) bis Donnerstag (31.10.) gesperrt ist. Der Verkehr wird über Wattendorf, Frauendorf und Stübig umgeleitet. Bis Ende November werden dann Restarbeiten unter einer halbseitigen Straßensperrung erledigt.