Ferienzentrum darf wieder öffnen

Das Ferienzentrum Rauenstein im Kreis Sonneberg darf wieder öffnen. Das hat das Sonneberger Gesundheitsamt mitgeteilt. Weder das Gesundheitsamt noch die Lebensmittelüberwachung haben Bedenken, heißt es gegenüber RadioEINS. Damit können die knapp 100 Besucher, die in den Startlöchern stehen, anreisen. Wie berichtet war das Norovirus zweimal in der Anlage ausgebrochen und das in einem Zeitraum von nur knapp 2 Wochen. Fast 100 Kinder und Erwachsene erkrankten insgesamt am Brechdurchfall.