Feuer in der Metzgergasse: Brandstiftung ausgeschlossen

Knapp eine Woche nach dem Wohnungsbrand in der Coburger Metzgergasse ist noch unklar, was genau das Feuer verursacht hat. Wie die Polizei auf RadioEINS-Nachfrage mitteilte, gibt es aber keine Hinweise auf Fremdeinwirkung, sprich: auf vorsätzliche Brandstiftung. Wie berichtet war eine 63 Jahre alte Bewohnerin durch das Feuer ums Leben gekommen.