Feuer in Ebensfeld: kein Vorsatz

Was hat das Feuer in der Nacht zum 12. Februar in Ebensfeld verursacht? Es ist unklar, ob die genaue Ursache überhaupt noch ermittelt werden kann, wie ein Polizeisprecher auf RadioEINS-Anfrage mitgeteilt hat. Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung gebe es aber nicht. Wie berichtet hatte erst ein Nebengebäude gebrannt, dann auch das Wohnhaus und ein zweites Nebengebäude. Der Schaden wird auf etwa 100 000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.