Feuerwehr Sonnefeld hat Probleme

Die angespannte Situation der örtlichen Feuerwehr war Thema einer Sondersitzung des Gemeinderates von Sonnefeld im Landkreis Coburg. Die leidet unter Personalmangel- und möchte jetzt etwa, dass ein Teil ihrer Wartungsarbeiten von Mitarbeitern des Bauhofes übernommen werden. Auch wichtige Geräte fehlen der Sonnefelder Feuerwehr derzeit, besonders ein Drehleiterfahrzeug, ohne das im Brandfall keine Personenrettungen aus Obergeschossen möglich sei. Um die Situation langfristig zu verbessern wurde einstimmig ein umfangreicher Feuerwehrbedarfsplan-Entwurf verabschiedet. Jetzt sollen alle Probleme nacheinander angegangen werden.