Finanzspritze für Projekt in Burkersdorf

Fördergelder für Burkersdorf.  Die Marktgemeinde Küps darf sich über Gelder in Höhe von fast 1 Million freuen. Das Geld ist für die Dorferneuerung vorgesehen.  Insgesamt soll die Maßnahme in Burkersdorf rund 1,2 Millionen Euro kosten. Geplant sind unter anderem der Ausbau und die Gestaltung der Burgkunstadter Straße, Errichtung von Parkplätzen und die Neugestaltung des ehemaligen Pfarrgartens.