Fische verendet

In einem Teich in Neuhaus-Schierschnitz sind eine ganze Reihe an Karpfen qualvoll verendet. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Wasser-Zulauf unterbrochen. Die 55 Fische erstickten. Wer zwischen Freitag und Samstag etwas mitbekommen hat, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden.