Flixtrains: kein Thema für Coburg

Sie heißen Flixtrains, die günstigen Züge des Billigbusanbieters Flixbus. Für die Region sind sie aber kein Thema, wie das Coburger Tageblatt berichtet. Schon im letzten Jahr hatte Flixbus erklärt, keine Züge auf der ICE-Neubaustrecke München-Berlin fahren zu lassen. Um eine entsprechende Lizenz hatte sich das Unternehmen eigentlich bemüht. Aber ohnehin hätten die Flixtrains nicht in Coburg gehalten. In der letzten Variante, die zur Vergabe eingereicht worden war, war die Vestestadt nicht enthalten.  Aktuell fahren die günstigen Züge zwischen Berlin und Stuttgart sowie zwischen Köln und Hamburg.