Fördergelder für Straßenbau in Teuschnitz

Teuschnitz im Kreis Kronach bekommt Unterstützung beim Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Wickendorf und dem Kreisverkehrsplatz. Die Regierung von Oberfranken fördert die Maßnahmen mit 680 000 Euro. Mit dem Ausbau der Straße soll unter anderem die Verkehrssicherheit verbessert werden. Die veranschlagten Gesamtkosten betragen fast eine Million Euro.