Fördergelder fürs RadioEINS Land

Finanzielle Unterstützung für das RadioEINS Land. Der Freistaat Bayern schickt 59 Millionen Euro nach Oberfranken. Die Gelder sollen den strukturschwachen Kommunen im ländlichen Raum unter die Arme greifen. Der Kreis Coburg kann sich über 700 000 Euro freuen, der Kreis Kronach über 900 000 und der Kreis Lichtenfels über 400 000. Doch nicht nur die Landkreise, auch einzelne Städte und Gemeinden in den Kreisen Coburg, Kronach und Lichtenfels bekommen Fördergelder. Spitzenreiter ist Ludwigsstadt mit 1,5 Millionen Euro.

 

Landkreis Coburg:
Rödental                500 000

 

Landkreis Kronach:
Ludwigsstadt    1 500 000
Nordhalben          750 000
Steinwiesen         600 000
Teuschnitz           400 000
Wallenfels           450 000
Weißenbrunn      500 000
Willhelmsthal     400 000

 

Landkreis Lichtenfels:
Weismain           101 000