Fördergelder übergeben: Ausbau der Skiarena Silbersattel kann weitergehen

Der Ausbau der Skiarena Silbersattel in Steinach (Kreis Sonneberg) kann weitergehen. Am Freitag hat Thüringens Wirtschaftsminister Tiefensee Fördergelder in Höhe von rund 540 000 Euro übergeben. Dieses Jahr sollen der Parkplatz der Skiarena erweitert und ein Förderband für Anfänger gebaut werden. Schon 2020 wurden eine neue Beschneiungsanlage und eine Pumpstation gebaut. Wie berichtet soll der Ausbau die Anlage für Besucher im Sommer wie Winter attraktiver machen.