Föritztal: Radfahrer schwer verletzt

Ein Radfahrer ist am Samstagnachmittag im Landkreis Sonneberg alleinbeteiligt gestürzt und hat sich so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden musste. Laut Polizei war es vermutlich deshalb zum Unfall gekommen, weil der Radfahrer zu schnell gefahren war.