Fortschritt bei den Impfungen

Bei der Impfquote im RadioEINS-Land eilt der Kreis Lichtenfels den anderen Teilen der Region voraus. Rund 74 Prozent der Bürger gelten als vollständig geimpft. Gut vier Prozent weniger sind es im Kreis Kronach. Stadt und Landkreis Coburg melden eine Quote von gut 66 Prozent. Die Inzidenzen bleiben unterdessen weiter hoch. Im Landkreis Coburg gehen die hohen Neuinfektionen vor allem auf Ausbrüche in Pflegeeinrichtungen und Kitas zurück.