© Jens Kalaene

Frau bei Unfall auf Skipiste verletzt: Snowboarder flüchtet

Garmisch-Partenkirchen (dpa/lby) – Ein Snowboardfahrer ist in Garmisch-Partenkirchen über die Ski einer Frau gefahren. Die 42-Jährige verlor am Samstag daraufhin die Kontrolle über ihre Ski und stieß gegen eine Schneekanone, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Sie erlitt mehrere Brüche und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Der Snowboardfahrer entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle.

© dpa-infocom, dpa:211226-99-507106/2