Frau rastet in Coburg völlig aus

Aggressiv und unbelehrbar – Eine 41-jährige bekam es am frühen Sonntagmorgen mit dem Gesetz zu tun. Weil die stark betrunkene Frau auf der Straße lag, riefen Passanten die Polizei. Auch ein Krankenwagen wurde gerufen. Statt die Hilfe der Sanitäter anzunehmen, biss die Frau einem Polizisten in den Arm. Auch im Klinikum Coburg hatte sich die Frau nicht unter Kontrolle. Auch dort randalierte sie. Nach ihrer Behandlung wurde sie deswegen in eine Ausnüchterungszelle der Coburger Polizei gebracht. Wie sich herausstellte war die Frau zuvor auf einer Geburtstagfeier, wo sie die Gäste geschlagen hatte.